Strobist: Spielerporträt mit Blitzlicht

Eines Abends rief mich ein Freund an und fragte mich, ob ich am nächsten Tag Zeit hätte von der Eishockeymannschaft seines Sohnes Spielerporträts zu machen. Sein Sohn hatte am Sonntagmorgen ein Spiel in Sursee, also gleich um die Ecke.
Die Vorgaben waren sehr schwierig, so hatte wir für alle Spieler nur 20 Minuten Zeit, Lokalitäten waren auch keine vorhanden. Wir diskutierten verschiede Lösungsmöglichkeiten, da kam uns die Unterführung ganz in der Nähe vom Eisstadion in den Sinn. Wir wussten zwar, dass es dort diverse Graffiti gib, jedoch wie es genau aussieht, darüber liessen wir uns überraschen.
Am nächsten Morgen trafen wir uns 20 Minuten vor dem Fototermin, glücklicherweise waren die Graffiti direkt beim Eingang zur Unterführung für unseren Zweck ideal, so wirkt es wie der Eingang zu den „Katakomben“ in einem Eisstadion. Also sofort das ganze Equipment aufstellen.

Es standen 5 Blitzgeräte zur Verfügung, 1 x SB-900 und 4 x SB-800. Die Steuerung erfolgte via Nikon AWL (Advanced Wireless Lighting). Das genaue Blitzsetup sah folgendermassen aus:


Spielerportät mit Blitzlicht

Die Kameraeinstellung war manuell, Verschlusszeit 1/60, eher etwas lang um die Blitze zu schonen, f8 bei 200 Iso. Objektiv: Nikkor AF 35mm f/2 D. Die Blitzleistung wurde auf diese Einstellungen angepasst. Kaum aufgestellt und nach 2-3 Testfotos standen die Spieler bereits da. Im Eiltempo machten wir 2-3 Fotos je Spieler und schafften es innerhalb von 20 Minuten alle aufs Bild zu bringen.

Die Fotos wurden leicht beschnitten, danach erfolgte eine starke Nachbearbeitung in Photoshop. Ich versuchte etwas in Richtung Bleach Bypass Effekt zu machen, aus meiner Sicht passt der Effekt sehr gut zur Atmosphäre der Unterführung. Nun haben die Jungs und Mädchen cool Hockey Porträtfotos und ich bin wieder eine Erfahrung reicher. Rückblickend wäre es optimal mehr Zeit zu haben, die Ausrichtung der Blitze war nicht immer optimal auf die Grösse der Spieler, jedoch war es aufgrund des Zeitdruckes einfach nicht anders möglich.


Hier einige Beispielfotos

Diese Beiträge könnten auch interessieren:

, , , , , , , ,

Kommentarfunktion geschlossen.