High-Key-Porträt von Manuela

Leider kamen Porträtfotos dieses Jahr etwas zu kurz. Die „Models“ kommen jeweils ausschliesslich aus dem Umfeld und die Herausforderung für mich ist jeweils eine passende Bildidee zu finden, welche zum Menschen passt. Manuela kenne ich seit ca. 4 ½ Jahren. Zu ihren hellen Haare und Hauttönen passt ein High-Key-Porträt perfekt.

An einem Oktoberfest beim geschätzten zweiten Mass Bier sprach ich sie darauf an und erklärte ihr die Bildidee. Erstaunlicherweise war sie sofort mit dabei. Üblicherweise erwarte ich eher unverbindliche Antworten, welche sich auch auf Nachfrage nicht fixieren lassen. Wie auch immer, diesmal spürte ich sofort Begeisterung für die Bildidee. Der Termin war schnell fixiert und für mich war das Ziel ein einziges High-Key-Porträt von Manuela zu erstellen.

Das Blitzsetup war sehr einfach. Mit zwei Blitzlichtern via einer weissen Wand das Model von hinten ausleuchten und mit einem Beauty Dish das Gesicht beleuchten. Die Belichtung war ganz normal, der High-Key-Effekt wurde ausschliesslich durch EBV erreicht. Es werden die Tonwerte aufgehellt und die Farben entsättigen, eigentlich relativ simpel.

Glücklicherweise nahm sich Manuela Zeit und wir machten eine ganze Porträtserie. Es war sehr lehrreich, einige Posen auszuprobieren. Etliche passten sehr gut, andere wiederum funktionierten nicht richtig. Auf jeden Fall wurde wieder etwas Erfahrung gesammelt, aber dass die Bildidee und die Umsetzung auch bei ihr Anklang gefunden haben, war für mich nicht unerheblich.

High_Key_Potrait_Manuela

Weitere Infos zur Aufnahme

  • Nikon D800 mit AF-S 85 mm f/1.4 auf dem Stativ. Blende f5.6 und eine Verschlusszeit von 1/160s
  • 2 x Elinchrom D-Lite RX2 Blitze mit 50° Reflektor gegen die Wand im Hintergrund gerichtet
  • 1 x Elinchrom D-Lite RX2 Blitz mit Beaty Dish gerade von vorne auf das Model gerichtet
  • Blitzauslösung mit Elinchrom Skyport.
  • Bildbearbeitung in Lightroom und Photoshop. Kleine Gesichts-Retuschen, Kontrast, Tonwertkurve angehoben und Farben entsättigt (ausser bei den Augen)




Diese Beiträge könnten auch interessieren:

, , , , , , ,

Kommentarfunktion geschlossen.