Ein Arbeitstag ausserhalb der üblichen Routine

Im Nachhinein betrachtet wirken die Fotos fast wie ein Firmenausflug oder einfach wie ein Arbeitstag ausserhalb der üblichen Routine. Die Serie entstand für Kataloge und Web, um Fotos unserer Produkte zu zeigen. Die Modelle sind ausschliesslich Mitarbeiter der Firma in verschiedenen Funktionen, vom Verkauf, Service, Marketing bis zum Einkauf. Die Fahrstile sind zwar verschieden, Mountainbike, Rennrad oder E-Bike, quasi der Rollator ab 50, aber allen gemeinsam ist die Liebe zum Radsport.

Vom Titelbild hing einige Wochen ein Druck von gut 2 Meter Länge als Markenplakat im Firmeneingang. Es zeigt ein Aussendienstmitarbeiter, der mit den von ihm verkauften Produkten den Berg hinunterbrettert. Ich fand das Foto dynamisch und vor allem authentisch, er plaudert nicht nur über Produkte, sondern fährt sie. Aus meiner Sicht eine starke Botschaft an alle Besucher. Nun wird es ausgetauscht, ein guter Zeitpunkt für einen Rückblick auf die Serie.

Diese entstand letzten Sommer an 1 ½ Tagen. Organisatorisch musste ich mich um nichts kümmern, sondern konnte mich voll und ganz auf das Fotografieren konzentrieren, ein wahrer Luxus. Der erste Tag war Mountainbike im Diemtigtal, am Zweiten einen halben Tag Rennrad bei Oltingen. Die Herangehensweise war einfach, die Strecke abfahren und vor Ort intuitiv fotografieren. Auf den Bildern sieht man die gute Stimmung, alles wirkt entspannt und locker, eben fast wie ein Firmenausflug, dahinter steckt aber viel Arbeit. Nebst dem organisatorischen Aufwand war es auch für die Fahrer nicht ohne Anstrengung, besonders die Abschnitte bergab. Damit alle möglichen Kleiderkombinationen und Bildformate auf der Speicherkarte waren, mussten die gleichen Passagen mehrmals gefahren werden, viel hochschieben gehörte also dazu.

Für mich begann die eigentliche Arbeit danach, das heisst die Fotos auswählen und bearbeiten. Von den gut 3000 Fotos wurden schlussendlich 400 ausgewählt und bearbeitet. Die eher grosse Auswahl ist den Kleiderkombinationen und verschiedenen Bildformaten geschuldet, andernfalls wäre die Endauswahl auf etwa 80 Fotos reduziert. Schlussendlich hat es eines sogar auf einen grossflächigen Druck geschafft, für mich die schönste Art Fotos zu präsentieren. Den Beteiligten schenkte ich Drucke von 20×30 cm und hoffe, diese wecken schöne Erinnerungen an einen Arbeitstag ausserhalb der üblichen Routine.

  • Nikon D810 mit AF-S 24-70mm f/2.8 und AF-S 70-200mm f/2.8
  • Einige Aufnahmen mit Aufsteckblitz, Leistung manuell auf 100%
  • Dateiformat RAW, Bildbearbeitung in Lightroom
  • EXIF- und Standort-Daten sind in den Fotos enthalten
  • Link Tipp: www.diemtigtal.ch




Diese Beiträge könnten auch interessieren:

, , , , , , , , , , , , ,

Kommentarfunktion geschlossen.